6-teiliges Miniaturenkettchen eines Johanniter-Ritters

500,00 €

  • B-19-18-25
- Oldenburg, Friedrich-August-Kreuz 2. Klasse 1914. Breite: 16 mm. - Preußen,... mehr

- Oldenburg, Friedrich-August-Kreuz 2. Klasse 1914. Breite: 16 mm.

- Preußen, Roter-Adler-Orden 4. Klasse. Silber, Emaille ohne nennenswerte Schäden - Breite: 15 mm.

- Persien, Sonnen- und Löwen-Orden („Nishan-i-Schir-u-Khurschid“) 3. Klasse. Silber, anstelle eines bemalten Medaillons wurde ein Steinchen verwendet. Sehr gute Qualität, die Emaille ohne Schäden. Gesamthöhe: 25 mm.

- Preußen, Kriegsdenkmünze 1870/71. Durchmesser: 15 mm.

- Bayern, Militär-Verdienstorden 4. Klasse mit Schwertern. Silber, mehrteilig - Breite: 15 mm.

- Preußen, Johanniter-Orden Kreuz der Ehrenritter. Sehr feine Fertigung, die Emaille ohne Schäden - lediglich das Schwarz der Adler überwiegend verlustig. Gold, Breite: 14 mm.

 

Interessantes Kettchen in inkorrekter Reihenfolge, mindestens wurde wohl der Sonnen- und Löwen-Orden mit dem Johanniter-Orden vertauscht. Mutmaßlich Kettchen aus Silber bzw. Nadeln aus Gold.