Dokumentengruppe des Deutsches-Kreuz-in-Gold-Trägers Oberfeldwebel Siegfried Leps / Schleppgruppe 3

Verkauft
1.100,00 €

  • A0031
- Große Verleihungsurkunde zum Deutschen Kreuz in Gold, 27.06.1944, FU Reichsmarschall Göring ;... mehr

- Große Verleihungsurkunde zum Deutschen Kreuz in Gold, 27.06.1944, FU Reichsmarschall Göring ; OU Generaloberst Bruno Loerzer (1891-1960, Pour le Mérite & Ritterkreuz des EK).

 *Auf Grund der enormen Größe der Urkunde musste das Bild aus zwei Teilen zusammengesetzt werden. Die "Schnittstelle" existiert nur auf dem Bild.

- Ausweis mit Lichtbild, ausgestellt 10.03.1941 in Landsberg am Lech. (KVK2 und eine weitere, nicht identifizierte [Band-] Auszeichnung erkennbar.)

- Beförderungsurkunde zum Oberfeldwebel, 28.11.1943, OU Oberstleutnant Frank Reuß (1904 - 1992, Ritterkreuz des EK & DKiG).

- Bescheinigung über den Besitz des DKiG und des Narvikschildes, 22.07.1944, OU Staffelführer.

- Bescheinigung über die zugehörigkeit zur Versehrtengruppe II. auf Grund einer Verwundung im Luftkampf, 16.11.1943, OU Staffelkapitän.

 

Geboren am 30.11.1916 in Zerbst / Anhalt, verheiratet mit Erna Leps. Dank der zahlreichen Zusatzinformationen wie Geburtsdatum & Adresse sowie dem zweifelsfrei zugehörigen Portrait eine interessante Gruppe aus einem mit Gotha Go 242 ausgerüsteten Lastensegler-Verband.