6er Ordensschnalle des Generalleutnants Kurt von Lindenau

6er Ordensschnalle des Generalleutnants Kurt von Lindenau
6.000,00 €

  • M-05-545
- Preußen, Offiziers-Dienstauszeichnung 25 Jahre - China-Denkmünze für Nichtkämpfer -... mehr

- Preußen, Offiziers-Dienstauszeichnung 25 Jahre

- China-Denkmünze für Nichtkämpfer

- Preußen, Zentenarmedaille

- Baden, Orden Berthold I. Ritterkreuz

- Baden, Orden vom Zähringer Löwen Ritterkreuz 1. Klasse

- Schaumburg-Lippe, Hausorden 4. Klasse

 

Alle Auszeichnungen vernähte Verleihungsexemplare, die beiden badischen Ritterkreuze echt-golden. Die Bänder mit stellenweise stärkeren Tragespuren, außerdem die Emaille eines Kreuzarms des Bertholdordens rückseitig flächig gechipt. Bemerkenswerte Ordensschnalle mit sehr schöner Gesamterscheinung!

 

Aus dem Besitz des Generalleutnants Kurt von Lindenau (1856-1914), zuletzt Kommandeur der 76. Infanterie-Brigade in Erfurt. Neben dieser Ordensschnalle trug er den Roten-Adler-Orden 2. Klasse mit Stern & Eichenlaub, den Kronenorden 2. Klasse mit Stern, den Philippsorden Komturkreuz, den Albrechtsorden Offizierskreuz, den Ernestinischen Hausorden Großkomturkreuz, das Schwarzburger Ehrenkreuz 1. Klasse, den Bulgarischen Militär-Verdienstorden 2. Klasse und den Japanischen Verdienstorden 3. Klasse.