Verwundetenabzeichen 1918 in Mattweiß

45,00 €

  • B-04-119
Buntmetallernes Zweitstück,gute bis sehr gute Erhaltung. Aus dem Besitz des... mehr

Buntmetallernes Zweitstück,gute bis sehr gute Erhaltung.

Aus dem Besitz des Militär-Max-Joseph-Orden-Ritters Friedrich Ritter von Städtler (1885 - 1944) stammend, von dessen direkten Nachkommen wir die Stücke erwerben konnten. Die Provinienz wird garantiert! Ihm wurde der MMJO für die Einnahme einer bereits zur Sprengung vorbereiteten Brücke bei Riga am 03.09.1917 verliehen wurde.